Putzplan für mehrfamilienhaus Muster

Sofern nicht anders angegeben, müssen Umweltoberflächen und -böden in den folgenden Abschnitten für alle beschriebenen Reinigungsverfahren mit einem vom Platz zugelassenen Desinfektionsmittel gereinigt und desinfiziert werden. Mitarbeiter, die in der SSD arbeiten, können für die Reinigung und Desinfektion verantwortlich sein, anstatt für das Reinigungspersonal. Alternativ ist es möglich, einen speziellen Reinigungspersonal in diesem Bereich auszubilden und zuzuweisen. Wahrscheinlichkeit einer Kontamination: Stark kontaminierte Oberflächen und Gegenstände erfordern häufigere und gründlichere Umweltreinigung als mäßig kontaminierte Oberflächen, die wiederum häufigere und strengere Umweltreinigungen erfordern als leicht oder nicht kontaminierte Oberflächen und Gegenstände. Dieser Abschnitt enthält einen Überblick über die verfügbaren Methoden sowie deren Vor- und Nachteile. Die Best Practices für die Entwicklung eines Systems zur routinemäßigen Überwachung, Prüfung und Rückmeldung im Rahmen der Implementierung von Umweltreinigungsprogrammen werden in DenpAs, Feedback- und Auditelementen behandelt. Dieses Kapitel enthält die aktuellen Best Practices für Umweltreinigungsverfahren in Patientenversorgungsbereichen sowie für die Reinigung für bestimmte Situationen (z. B. Blutverschüttungen) und für nicht kritische Patientenpflegegeräte; siehe Zusammenfassung in Anhang B1 – Zusammenfassungen des Reinigungsverfahrens für allgemeine Patientenbereiche und Anhang B2 – Zusammenfassungen des Reinigungsverfahrens für spezialisierte Patientenbereiche. Entwickeln Sie ein Reinigungsdiagramm oder einen Zeitplan, in dem die Methode, die Häufigkeit und das für die Reinigung aller Geräte in den Bereichen der Patientenpflege zuständige Personal beschrieben werden, und achten Sie darauf, dass sowohl das Reinigungspersonal als auch das klinische Personal (z. B.

die Pflege) über diese Verfahren informiert werden, damit die Gegenstände nicht übersehen werden. Jede Anlage sollte Reinigungspläne entwickeln, einschließlich: Arbeitsintensiv, da Oberflächen vor der Reinigung markiert und nach Abschluss der Reinigung überprüft werden sollten, ist für alle Reinigungssitzungen in Bereichen, in denen übertragungsbasierte Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden müssen, gemäß Der Facility Policy oder Tabelle 5. Verwenden Sie frische Mops/Bodentücher und Mopping-Lösungen für jede Reinigungssitzung, auch zwischen den Eingriffen. Dies ist der allgemeine Prozess zur Reinigung von Verschüttungen von Blut oder Körperflüssigkeiten: Es fehlt ein standardisierter Schwellenwert oder Einbezugsmaßstab für die Bestimmung des Niveaus oder Status der Sauberkeit (d. h. “sichere” ATL-Grenzwerte nach der Reinigung) für bestimmte Oberflächen oder Patientenpflegebereiche Saubere Geräte sollten während des Reinigungsprozesses abgedeckt oder entfernt werden. Die Reinigung erfolgt gleichzeitig mit der routinemäßigen oder terminalen Reinigung und zielt darauf ab, Staub und Verschmutzung enden auf geräten. Führen Sie eine planmäßige Reinigung von Gegenständen oder Oberflächen durch, die unter normalen Umständen nicht für Verschmutzungen gefährdet sind, mit neutralem Reinigungsmittel und Wasser.